Christian Baron 03.02.2016 / Kommentare

Kinderbetreuung ist Bildungsarbeit

Christian Baron über die sozialen Folgen des ungleichen Kita-Zugangs

Immer, wenn neue Quoten zur Betreuung in Kindertagesstätten erscheinen, juckt es in den Fingern, diesen Satz zu schreiben: Die spinnen, die Wessis! Bei den unter Dreijährigen, so die aktuellsten Zahlen, gehen mehr als die Hälfte aller Kinder aus den neuen Bundesländern in die Kita, in den alten Ländern sind es nur 28 Prozent.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: