NPD sorgt mit Wahlplakat für Hohn und Spott

Neonazi-Partei in Rheinland Pfalz will »konsequent abschieben« - und zwar: »Unser Volk zuerst« / Das Netz lacht - die Rechtsradikalen reagieren aggressiv

Berlin. Es gibt nicht oft Anlass, über Rechtsradikale zu lachen. Über ein neues Wahlplakat der rheinland-pfälzischen Neonazi-Partei NPD spottet nun aber das Netz: Der Landesverband der rechten Truppe wirbt darauf mit der Forderung »Konsequent abschieben« - und darunter steht: »Unser Volk zuerst«.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: