13.02.2016

Greifswald legt Fußmatten-Streit bei

Greifswald. Der Fußmatten-Streit um die Greifswalder Oberbürgermeisterwahl ist endgültig beigelegt. Der bei der Wahl unterlegene CDU-Bewerber Jörg Hochheim verzichtet auf eine Berufung vor dem Oberverwaltungsgericht. Hochheim begründete den Verzicht auf Rechtsmittel am Freitag mit der weiteren Unsicherheit durch eine lange Verfahrensdauer und eine mögliche Neuwahl. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken