13.02.2016

Neuer großer Solarpark für die Lausitzregion

Schipkau. In der Nähe von Schipkau (Oberspreewald-Lausitz) entsteht zurzeit ein weiteres großes Solar-Feld mit Photovoltaik-Anlagen. Das teilte der Bauherr, die Stadtwerke-Beteiligungsgesellschaft Trianel Erneuerbare Energien, am Freitag in Aachen mit. Die Bauarbeiten hatten im Januar auf einer 20 Hektar großen Konversionsfläche des Sonderlandeplatzes Schwarzheide-Schipkau begonnen. Im zweiten Quartal soll die Anlage in Betrieb gehen. Sie kann in Spitzenzeiten knapp zehn Megawatt liefern und rund 3000 Vier-Personen-Haushalte mit Solarstrom versorgen. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken