16.02.2016

Transporter umgekippt, Gülle ausgelaufen

Altranft. Ein Gülletransporter ist in Altranft (Märkisch-Oderland) verunglückt und hat seine übelriechende Fracht über eine Landstraße verteilt. Nach Polizeiangaben kam das Gespann am Sonntag in einer Kurve von der Fahrbahn ab und kippte um. Der Fahrer wurde in seiner Zugmaschine eingeklemmt. Er musste von Rettungskräften befreit und in eine Klinik gebracht werden. Der Sachschaden wird auf rund 50 000 Euro geschätzt. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken