18.02.2016

Wer sich besonders für Big Data interessiert

Berlin. In Deutschland setzen laut einer Studie vor allem Versicherungen und die Automobilindustrie auf die intelligente Analyse großer Datenmengen. Damit gehörten sie zu den Vorreitern beim »Big Data«, erklärte der Digitalverband Bitkom am Mittwoch. Die Auswertung großer Datenmengen aus verschiedenen Quellen gehört zu den zentralen Trends der IT-Branche. Unternehmen erhoffen sich davon unter anderem die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und eine bessere Analyse von Marktchancen und Kundenverhalten. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken