Niemand hat die Absicht ...

Bernd Kammer über die dritte Startbahn für den BER

Niemand hat die Absicht, eine dritte Startbahn für den Flughafen BER zu bauen. Offenbar glaubten die Brandenburger den Beteuerungen ihrer Politiker und hielten sich mit ihren Unterschriften unter das Volksbegehren, das den Ausbau des Flughafens begrenzen wollte, zurück. Das scheiterte deutlich. Was insofern eine Überraschung ist, als beim vorangegangenen Begehren für ein erweitertes Nachtflugverbot sich noch eine deutliche Mehrheit gegen den Lärmterror ausgesprochen hatte.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: