Elsa Koester 20.02.2016 /

Urvater der Whistleblower

Personalie: Daniel Ellsberg wird für seinen Mut als erster US-Whistleblower geehrt.

»Lasst uns den Hurensohn hinter Gitter bringen!« Diese zärtlichen Worte entlockte Daniel Ellsberg dem ehemaligen US-Präsidenten Richard Nixon 1971. Zuvor hatte der erste US-Whistleblower 47 Ordner mit insgesamt 7000 Seiten Dokumenten aus dem Pentagon an die »New York Times« weitergeleitet und damit enthüllt, wie die US-Regierung die Öffentlichkeit über den Vietnam-Krieg getäuscht hatte.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: