24.02.2016

Seltene Originale

Händel-Ausstellung

Seltene Exponate und Originalhandschriften des Komponisten Georg Friedrich Händel (1685-1759) stehen im Mittelpunkt der Jahresausstellung der Stiftung Händel-Haus in Halle (Saale). Inhaltlich widmet sich die Schau Händels Engagement für das Londoner Waisenhaus Foundling Hospital, wie die Stiftung vor der Eröffnung am Dienstagabend mitteilte. Händel habe u.a. eine Orgel für die Hospital-Kapelle gespendet und Benefizkonzerte veranstaltet. Das sachsen-anhaltische Halle ist die Geburtsstadt des Barockmusikers, der viele Jahre in London lebte und wirkte und dort auch verstarb. epd/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken