25.02.2016

China verlegt Kampfjets auf Paracel-Insel

Peking. China hat im Streit um Gebietsansprüche Kampfjets auf einer Insel im Südchinesischen Meer stationiert. Das gehe aus Beobachtungen des US-Geheimdienstes hervor, berichtete der Sender Fox News am Dienstag unter Berufung auf zwei US-Regierungsvertreter. Es handelt sich demnach um Woody Island, eine auch von Taiwan und Vietnam beanspruchte der Paracel-Inseln. Peking hatte dort erst in der vergangenen Woche Flugabwehrraketen stationiert. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken