25.02.2016

Wahlkampftricks in Lichtenberg

Grüne und SPD haben offenbar ihre Kandidaturen in den Lichtenberger Wahlkreisen 4 und 6 abgesprochen. Um ihre Chancen gegen die LINKE-Kandidaten Harald Wolf (WK 6) und Sebastian Schlüsselburg zu verbessern, treten Bausenator Andreas Geisel und Grünen-Fraktionschefin Antje Kapek in unterschiedlichen Wahlkreisen an. LINKE-Bezirkschefin Evrim Sommer warf beiden Parteien »unseriöse Wahlkampftricks« vor. Die Lichtenberger würden spätestens am Wahltag auch darüber abstimmen, was sie davon hielten. nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken