Fabian Lambeck 16.03.2016 / Kommentare

Bachmanns gefährliche Hybris

Fabian Lambeck über die Ankündigung des Pegida-Gründers, die AfD kontrollieren zu wollen

Die jüngsten Wahlerfolge der Alternative für Deutschland geben auch jenen Rückenwind, die in dieselbe Richtung segeln. So meldete sich Pegida-Gründer Lutz Bachmann nun zu Wort. Er wolle eine konservative Partei etablieren, die als Kontrollorgan für die AfD fungieren soll.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: