24.03.2016

Saisonauftakt auf der Galopprennbahn

Hoppegarten. Der mit 27 000 Euro dotierte Preis des Gestütes Röttgen ist am Ostersonntag das herausragende Ereignis beim Auftakt der Galopprennsaison in Hoppegarten. »Das für vierjährige und ältere Stuten offene Zuchtrennen ist ausgezeichnet besetzt«, sagte Rennbahneigentümer Gerhard Schöningh am Mittwoch. 8000 Zuschauer an der Rennbahn werden erwartet. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken