Manfred Wieczorek 22.09.2009 / Wirtschaft und Umwelt

XS-Löhne im XL-Markt

Gewerkschafter und Betriebsräte verärgert über Umstrukturierungspläne bei Schlecker

In ganz Deutschland eröffnet Schlecker neue, sogenannte XL-Märkte. Die Filialen der Drogeriemarktkette werden größer, doch die Löhne sollen halbiert werden. Betriebsräte und Gewerkschaft machen dagegen mobil.

Bei der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ist man stinksauer auf Schlecker. Wieder einmal. Denn die Drogeriemarktkette steht ohnehin in dem Ruf, schlechte Arbeitsbedingungen mit nicht gerade üppiger Bezahlung zu verbinden und Gewerkschaften sowie Betriebsräte auszubremsen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: