Christiane Sternberg, Nikosia 11.01.2010 / Ausland

Zypern-Marathon mit Hindernissen

Vereinigungsgespräche in kritischer Phase

Die Führer der türkisch-zyprischen und der griechisch-zyprischen Volksgruppe beraten ab heute über die entscheidenden Felder einer Wiedervereinigung. Beiden Politikern sitzen jedoch die Wähler im Nacken.

Der Altpräsident verschwand am 11. Dezember. Als einzige Spur von Tassos Papadopoulos blieb ein leerer Sarg. Grabräuber hatten seine Gebeine entführt. Hartnäckig hält sich im Süden Zyperns das Gerücht, Türken hätten die Symbolfigur der griechisch-zyprischen Nationalisten beiseite geschafft.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: