Sabine Franke 03.03.2010 / Bewegung

Neuer feministischer Schwung

Mehrere Bündnisse organisieren rund um den 8. März zahlreiche Veranstaltungen

Zum internationalen Frauenkampftag bietet die außerparlamentarische Bewegung in Berlin und andernorts ein vielfältiges Programm.

Demonstration zum 8. März 2009 in Berlin ND-

Nachdem in den letzten Jahren am 8. März vor allem kulturelle Aktivitäten stattfanden, auf denen an die Teilnehmerinnen Rosen verteilt wurden und Parteien, Gewerkschaften oder NGOs Infostände aufstellten, regt sich seit kurzem wieder der jüngere, aktivistische und radikale Teil der feministischen Bewegung. Für diesen scheinen vorerst noch Selbstverständigungsprozesse nötig zu sein, die jedoch mit Elan angegangen werden.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: