Zu Guttenberg versucht wendig zu sein

Kundus-Untersuchungsausschuss nähert sich in dieser Woche der politischen Ebene

Am Montagnachmittag hatte der sogenannte Kundus-Untersuchungsausschuss den ehemaligen Regionalkommandeur in Nordafghanistan, Brigadegeneral Jörg Vollmer, und den Chef des Einsatzführungskommandos in Potsdam, Generalleutnant Rainer Glatz, zur Aussage geladen.

Berlin (ND-Heilig). Der Untersuchungsausschuss, der die Hintergründe des vom deutschen Oberst Georg Klein befohlenen Luftangriffs am 4. September 2009 bei Kundus klären soll, tagte gestern das vierte Mal. Wieder geheim in einem abhörsicheren Raum.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: