Volkslimousine und Staatskarosse

Das DDR-Museum wird erweitert / Auch ein Restaurant öffnet an der Spreepromenade

Besucher-Magnet: Das DDR-Museum erfreut sich großer Beliebtheit – ab September wird die Ausstellungsfläche erweitert. Fotos: Ulli Winkler

Das DDR-Museum am Berliner Dom wird erweitert: Auf 800 Quadratmeter verdoppelt sich die Ausstellungsfläche. Mit knapp 400 000 Besuchern pro Jahr gehört das kleine Museum zu den beliebtesten der Hauptstadt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: