Regina Stötzel 27.10.2010 / Inland

Wer kontrolliert die Institution mit Gewaltmonopol?

Fachkonferenz »Polizei und Menschenrechte« – Amnesty International will bessere Aufklärung von Misshandlungsfällen

Polizisten im Amt sollen gekennzeichnet sein. Und bei Vorwürfen des Gewaltmissbrauchs sollen unabhängige Untersuchungskommissionen ermitteln, verlangt Amnesty International.

Im Dessauer Polizeigewahrsam geschieht am 7. Januar 2005 schier Unmögliches. Die feuerfeste Matratze eines an Händen und Füßen gefesselten, stark angetrunkenen Mannes, der zuvor auf gefährliche Gegenstände abgesucht wurde, fängt Feuer. Trotz Gegensprechanlage und Feuermelder reagieren die diensthabenden Polizisten erst, als es zu spät ist. Oury Jalloh aus Sierra Leone stirbt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: