Was Sie über den neuen Ausweis wissen sollten

Was kostet der neue Ausweis? Wer 24 Jahre und älter ist, zahlt 28,80 Euro, statt bisher 8 Euro. Sein Ausweis bleibt zehn Jahre gültig. Unter 24-Jährige zahlen 22,80 Euro – und brauchen nach sechs Jahren einen neuen. Der vorläufige »Perso« kostet 10 Euro. Dazu kommen 6 Euro Gebühren, wenn die Online-Ausweisfunktion (»eID-Funktion«) nachträglich aktiviert oder entsperrt oder die sechsstellige PIN geändert werden soll. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren können Eltern direkt Personalausweise ohne Ausweis-Funktion beantragen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: