44. Kalenderwoche 2010

Im Dienste der Stauffenbergpartei

Das Tagebuch des Jeremy-Maria zu Hohenlohen-Puntiz – 19. Folge

Was letzte Woche geschah: Nachts, Jeremy und Renate allein im Museum für Kommunikation. In intimer Zweisamkeit planen sie die offizielle Verkündung von Renates Bürgermeisterkandiatur. Aber sind sie wirklich allein?

Plötzlich steht Roland vor uns. Er wolle mit uns auf den Bilfinger-Berger-Deal anstoßen und zieht eine Sektflasche aus einer schwarzen Reisetasche, die schwer über seiner Schulter hängt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: