»Wir müssen für die arbeitenden Menschen nützlich sein«

ND-Gespräch mit Pierre Laurent, dem neuen EL-Vorsitzenden

Der 1957 in Paris geborene Pierre Laurent hat Wirtschaftswissenschaften studiert, war 1999 bis 2009 Chefredakteur der KP-Zeitung »L’Humanité« und ist seit Juni dieses Jahres Chef der Französischen Kommunistischen Partei. Am Wochenende wurde er zum neuen EL-Vorsitzenden gewählt. Mit ihm sprach in Paris Ralf Klingsieck.

Was empfinden Sie jetzt nach Ihrer Wahl zum neuen EL-Vorsitzenden?

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: