Flucht vor Gewalt

Notübernachtung nur für Frauen / ND-Serie Teil 4

Die Plätze in den Notübernachtungen reichten nicht aus. Im Dezember reagierte das Netzwerk der Berliner Kältehilfe auf den Engpass und schuf 50 weitere Schlafplätze. Das Angebot für Frauen bleibt jedoch auch 2011 überschaubar: Nur drei Einrichtungen bieten im Winter Plätze nur für Frauen an; eine davon ist die Notübernachtung in der Tieckstraße. Sie ist als einzige ganzjährig geöffnet.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: