Berlin/Tripolis

Rösler sondiert in Libyen für die Wirtschaft

Minister mit großer Delegation in Tripolis

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) ist am Mittwoch mit einer großen Wirtschaftsdelegation für zwei Tage nach Libyen gereist.

Berlin/Tripolis (dpa/nd). In der Hauptstadt Tripolis trifft Rösler mit führenden Vertretern des libyschen Nationalen Übergangsrates zusammen. Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums will Rösler dort mit dem Präsidenten des Übergangsrates, Mustafa Abdul Dschalil, dem Vorsitzenden des Exekutivrates, Mahmud Dschibril, sowie den Ministern für Wirtschaft, Gesundheit, Öl und Finanzen zusammentreffen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: