15.10.2011

Wissen, punkten, gewinnen

Gewinnspiel: OKTOBER WOCHENRUNDE 3

An vier Wochenenden stellen wir jeweils drei Fragen. Sie beziehen sich auf historische Daten der Folgewoche. Für jede richtige Antwort gibt es drei Punkte, bei drei Richtigen einen Zusatzpunkt.Die Punkte der vier Spielwochenenden werden für Jede und Jeden im ND gesammelt. Am Monatsende gewinnen die meisten Punkte; bei Gleichstand wird unter Ausschluss des Rechtsweges gelost.

Lösungen der jeweiligen Wochenrunde bis Donnerstag an: zeitgenuss@nd-online.de

oder Fax: (030) 29 78- 1600 oder Neues Deutschland, Kennwort Zeitgenuss, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin.

Wer, wo?

Es ist eine gewissen Kunst, einen Lügner zu überführen, die wirkliche Kunst aber besteht darin, die Wahrheit zu erkennen.

Welche?

Von welchen Ämtern trat Erich Honecker am 18. Oktober 1989 zurück?

Wann, warum?

Mitte des 5. Jahrhunderts wurde an einem 19. Oktober gegenüber der römischen eine neue Zeitrechnung eingeführt. Von wem und warum?

GEWINNE BEIM OKTOBER-SPIEL

1. PREIS: Zwei Erwachsene und maximal drei Kinder fahren für drei Tage (zwei Übernachtungen im Mehrbettzimmer) nach Zinnwald ins Hotel Lugsteinhof. Inklusive sind Frühstücksbüfett, Nutzung der Hotelschwimmhalle sowie der Tischtennis- und Fitnessräume.

2. PREIS: Camcorder mit Multifunktion (Camcorder, Digitalkamera, Diktiergerät, Web-Cam), 5 Megapixel CMOS Sensor.

3. PREIS: Erich Kästner: Bei Durchsicht meiner Bücher, Atrium Verlag, Zürich, 2011

Auflösung 2. Oktoberrunde

(ND vom 8./9.10.)

Wer, wo? - Gertrud von le Fort (11. Oktober 1876 - 1. November 1971), dt. Schriftstellerin, in: Hälfte des Lebens, Erinnerungen. München. Ehrenwirth. 1965, S. 78.

Wie? - Umgerechnet 5,04 Goldmark.

Welches? - San Domingo stimmte dagegen, Frankreich und Brasilien enthielten sich