Günter Queißer 18.10.2011 / Gesund leben

Wer lacht, der schimpft nicht

Pflegeexperte plädiert für das Grundrecht auf Humor in der Betreuung von Alten und Kranken

Pflege ohne Humor ist grausam, dabei kostet Humor nicht viel, meinte Professor Rolf D. Hirsch in seinem Vortrag auf einem Symposium der Alzheimer-Angehörigen-Initiative am vergangenen Freitag in Berlin.

Hilft Humor in der Pflege? Der Gerontopsychiater, Begründer der Initiative gegen Gewalt im Alter und Humorexperte Rolf D. Hirsch scheute sich nicht, vor seinem Publikum im überfüllten Großen Saal des Berliner Roten Rathauses auch mal selbst die rote Pappnase des Clowns aufzusetzen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: