Katja Herzberg 29.10.2011 / Ausland
Personalie

Aufgeopfert

Giles Fraser gab zum Schutz der »Occupy«-Demonstranten in London sein Amt als Domherr auf

Dass ein Domherr seinen Rücktritt per Twitter-Nachricht der Öffentlichkeit mitteilt, ist schon ungewöhnlich. Dass er sein Amt aber überhaupt deshalb aufgibt, weil er Demonstranten, die auf dem Platz vor seiner Kathedrale kampieren, vor der Leitung seiner Kirche schützen will, macht Giles Fraser nun weltweit berühmt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: