Gemeinsam sind wir stark– linker Journalismus ist mir etwas wert!
    • Online-Abo
    • Kombi-Abo
    • Print-Abo
    • App-Abo
    Lesen Sie das »nd« wo und wann Sie wollen. Mit dem Online-Abo erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln in elektronischer Form auf unserer Webseite und dazu das nd-ePaper. Zum Online-Abo
    Mobil, kritisch und mit Links informiert:
    neues deutschland als ePaper – und am Wochenende im Briefkasten!
    Prämie: Das nd-Frühstücksbrettchen. Der Wegbegleiter für den Start in den Tag.
    Zum Kombi-Abo

    Lesen Sie das »nd« wo und wann Sie wollen. Mit der nd-App erhalten Sie Zugang zur Zeitung in elektronischer Form als App optimiert für Smartphone und Tablet.

    Die nd-App gibt es für iOs und Android.

    Zum App-Abo
  • Per Überweisung:

    Stichwort: nd-paywall

    Berliner Bank
    IBAN: DE11 1007 0848 0525 9502 04
    SWIFT-CODE (BIC): DEUTDEDB110

    Ich habe bezahlt.

    Per Paypal

    PayPal

    Per Sofortüberweisung

    Sofortüberweisung

  • Ich beteilige mich mit einer regelmäßigen Zahlung

    Wir freuen uns sehr, dass Sie zu dem Entschluss gekommen sind: Qualitätsjournalismus zur Stärkung einer Gegenöffentlichkeit von links ist mir etwas wert!

    Mit ihrem solidarischen Beitrag unterstützen Sie linken unabhängigen Qualitätsjournalismus. Und: Sie unterstützen die Menschen, die sich selbst ein Abo nicht leisten können. Wir sind der Ansicht, dass Journalismus für möglichst alle zugänglich sein soll – deshalb bieten wir einen großen Teil unserer Artikel gratis zum Lesen und teilen im Netz an. Aber nur Dank der Abonnements und Zahlungen vieler Leserinnen und Leser können wir jeden Tag eine Zeitung produzieren: Gedruckt, als Onlineausgabe und als App.

    Turnus

    Meine Bankdaten

    Persönliche Angaben

    *Pflichtfelder
     
     
  • Ich bin schon Abonnent
    Login
  • Ich beteilige mich später
Von Heidi Diehl
10.12.2011

Lustmacher

GELESEN

Kommen Sie mit auf eine kulinarische Weltreise - zu Frankreichs Chocolatiers, zu Vietnams Suppenköchinnen, nach Thailand, um ein scharfes Curry zu probieren, oder nach Österreich zu den weltberühmten Mehlspeisen.

Gutes Essen ist schönste Landeskunde, an allen Ecken und Enden der Welt riecht es anders, überall gibt es Köche, die uns als kulinarische Reiseführer ihre Länder näherbringen. Niemand kann den ständigen Verlockungen widerstehen? All diese Speisen, Früchte, Gewürze und Aromen möchte man so gern mit nach Hause nehmen, schon die Erinnerung macht, dass man am liebsten gleich wieder die Koffer packen möchte.

Zugegeben, ein wirklicher Ersatz ist das Buch »Eine kulinarische Weltreise« aus dem Verlag National Geographic nicht, aber es kann zumindest helfen, die Zeit bis zur nächsten Tour einigermaßen zu überbrücken. 225 köstliche Rezepte aus aller Welt, fein angerichtet mit farbenprächtigen Fotos, vielerlei Infos über Land, Leute und ihre regionalen Produkte sowie ein umfangreiches Glossar zu Herkunft und Verwendung diverser Zutaten laden ein zum kulinarischen Weltenbummeln.

Das absolut passende Weihnachtsgeschenk für Leute, die gern reisen, kochen, essen und sich leidenschaftlich gern von den Gaumenschätzen der Welt verführen lassen. Ein Buch für jeden also!

»Eine kulinarische Weltreise«, National Geographic, ISBN: 978-3-86690-247-3, 39,95 €

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken