Meine Sicht

Entwaffnen

Martin Kröger machen 50 000 Schießprügel Angst

Bis an die Zähne bewaffnet ist eine zu drastische Beschreibung. Aber allein in Berlin besitzen 10 000 Waffenscheinträger über 50 000 Lang- und Kurzwaffen, wie es im sperrigen Amtsdeutsch heißt. Sprich: Flinten, Büchsen, Sportgewehre, Revolver und Pistolen. Das Arsenal: völlig legal. Wie viele Waffen darüber hinaus illegal im Umlauf sind, weiß keiner.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: