Oliver Hilt, Saarbrücken 10.01.2012 /

Kein Roter Teppich

Zeitplan für Sondierung zwischen CDU und SPD im Saarland steht

Nach dem Scheitern der Jamaika-Koalition im Saarland bewegen sich CDU und SPD aufeinander zu.

Drei Tage nach dem Bruch der Jamaika-Koalition haben sich CDU und SPD auf einen Zeitplan für Sondierungsgespräche verständigt. Ein Scheitern mit anschließenden Neuwahlen schließen beide Parteien weiter nicht aus. Unterdessen haben die Ex-Regierungspartner FDP und Grüne schwere Vorwürfe gegen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) wegen ihres Vorgehens erhoben.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: