Gefährliches Modell

Kommentar von Olaf Standke

Von der »Rückkehr zum Kalten Krieg« war die Rede nach dem Auftritt von Wladimir Putin auf der Münchener Sicherheitskonferenz vor fünf Jahren. Dabei hatte der damalige russische Präsident nur in drastischen Worten deutlich gemacht, dass ein »monopolares Modell« für die heutige Welt ungeeignet sei. Man hätte sie auch als Appell zu dem lesen können, was SiKo-Chef Wolfgang Ischinger gern predigt: die Notwendigkeit kooperativer Sicherheit.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: