Kurt Pätzold 11.02.2012 / Geschichte

»To use your forces without restriction ...«

14. Februar 1942 - Als das Todesurteil über deutschen Großstädte gesprochen wurde

Im Jahresverlauf haben die deutschen Großstädte ihre eigenen Daten, an denen sie der Ereignisse des Zweiten Weltkrieges gedenken. Zumeist sind das die Tage, an denen ihre Zentren unter dem Hagel der Fliegerbomben in Schutt und Asche versanken. Dann ziehen offizielle Delegationen zu den Grabstätten der Luftkriegsopfer, von denen viele in langen Reihen auf Friedhöfen begraben wurden. Menschen, die damals Kinder waren, gedenken der Toten aus ihren Familien.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: