Artikel per E-Mail empfehlen

Sie versenden Überschrift und Teaser sowie den Link auf den Artikel im Online-Angebot von Neues Deutschland. Optional können Sie noch eine Nachricht dazuschreiben.
Sie versenden nur einen Auszug und einen Link, nicht den gesamten Text des Artikels.

Kramer lobt Blockaden als Grundrecht

Dresden wappnet sich erneut

Dresden (nd-Lasch). Stephan Kramer, Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland, hat friedliche Straßenblockaden gegen Naziaufmärsche wie am Montag in Dresden verteidigt. Im nd-Interview sagte er: »Unser Verfassungsgericht hat friedliche Blockaden unter den Schutz des Grundgesetzes gestellt. In Sachsen ist man zu sehr damit beschäftigt, friedliche Demonstranten zu kriminalisieren, ans...

Den vollständigen Artikel finden Sie unter: http://www.neues-deutschland.de/artikel/218580.kramer-lobt-blockaden-als-grundrecht.html

Nachricht
Empfänger
Absender
Nutzungsbedingungen*

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.