18.02.2012

OUT of SPACE: Occupy Markenname

Ist die Occupy-Bewegung in Deutschland ein politische Bewegung? Dumme Frage, möchte man meinen. Natürlich ist sie eine politische Bewegung! Doch halt, so einfach ist das nicht. Seit Donnerstag dieser Woche ist die Bezeichnung »Occupy Germany« eine eingetragene Marke. Eine Frau aus Mainz hat sich den Namen beim Deutschen Patent- und Markenamt schützen lassen. Verwerflich? Mag sein. Aber warum sollte man mit der Revolution nicht auch Geld verdienen können? Im Internet kursieren derweilen schon Rechtfertigungsgründe, die so schlecht nicht sind. Man müsse den Missbrauch des Begriffs »Occupy« verhindern, hieß es. Immerhin könnten Konzerne auf die Idee kommen, sich den Namen schützen zu lassen, dann müssten sich die »Occupisten« nach einer neuen Bewegung umsehen. jam

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken