Velten Schäfer 20.02.2012 / Kultur

Wo war schon Kalifornien?

Dokumentarfilm über Skateboarder in der DDR

An semi-biografischen Dokfilmen über das Skateboardfahren in Deutschland ist kein Mangel. 2011 gab es »Asphaltsurfer«, eine Chronik vor allem des nordwestwestdeutschen Rollbrettwesens, 2009 »First Try«, ein bildstarkes, aber auch langatmiges Porträt der Skater in Halle (Saale) seit den späten 1980ern.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: