01.03.2012

Neues Festival statt Loveparade

(dpa). Die Berliner Straßenparty B-parade will im Juli einen neuen Anlauf nehmen. Trotz derselben Strecke über die Straße des 17. Juni nahe dem Brandenburger Tor soll es keine Neuauflage der Loveparade werden, sondern eine »neue, unvergleichliche Parade der elektronischen Musik mit Festivalcharakter«, heißt es auf der Internetseite, auf der auch das Sicherheitskonzept erläutert wird. Seit dem tödlichen Unglück auf der Loveparade in Duisburg 2010 wurde oft die Frage nach der Gefahr von solchen Spektakeln gestellt.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken