10.03.2012

Taxi-Korso kontra Tarifregelungen

(dpa). Berliner Taxiunternehmer tragen ihren Frust auf die Straße: In einem Autokorso haben sie am Freitag gegen die neue Tarifregelung am künftigen Hauptstadtflughafen und mehr Konkurrenz in der Hauptstadt protestiert. Der Interessengemeinschaft Tegel der Berliner Taxiunternehmer zufolge beteiligten sich rund 60 Taxifahrer an der Aktion. »Wenn 400 zusätzliche Taxen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald in Berlin fahren, wird das Geschäft für uns noch schwieriger«, sagte Dirk Deinert, der den Protest für die Interessengemeinschaft organisierte.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken