Lilian-Astrid Geese 02.04.2012 / Kultur

Rätsel um die Moebus-Zelle

»Ein tiefer Fall«: Bestsellerautor Bernhard Kegel hat einen neuen Wissenschaftskrimi verfasst

Ein wenig behäbig, moralisierend schleicht er daher, Bernhard Kegels zweiter Roman um den Kieler Meeresbiologen Hermann Pauli, aber doch spannend genug, um dran zu bleiben. Es geht um Wissenschaftsbetrug und zwei tote Doktoranden aus der Arbeitsgruppe des berühmten Zellforschers Frank Moebus.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: