17.04.2012

Nord-Süd - Termine

HEUTE IN BERLIN - Im Rahmen des internationalen Aktionstages der Kleinbauern »Via Campesina« findet in der Markthalle IX in Berlin-Kreuzberg die Diskussionsveranstaltung »Bauer trifft Kiez« statt. Rund um das Thema »Ackerboden im Ausverkauf« werden verschieden Beiträge auf die globalen und regionalen Folgen eingehen und darstellen, wie die EU-Agrarreform diesen Prozess beeinflusst. 19.30 Uhr, Eisenbahnstr. 42/43.

LANDRAUB - »Landraub: Reisen ins Reich des neuen Kolonialismus«. Buchvorstellung und Diskussion mit dem italienischen Autor Stefano Liberti sowie David Vollrath (Rettet den Regenwald), 18. April, 19.30 Uhr, W3, Nernstweg 32 - 34, 22765 Hamburg. Eintritt: 4 Euro (erm.: 2 Euro)

NACHHALTIGKEIT - »Rio + 20 und die neue Wirtschaft: Green allein oder fair & inclusive?« 20 Jahre nach dem Weltgipfel von Rio ist das Scheitern der damals formulierten Ziele offensichtlich. Vorträge von und Podiumsdiskussion mit Ulrich Brand (Uni Wien), Meike Spitzner (Wuppertal-Institut) und Jens Martens (Global Policy Forum). 23. April, 17.30 - 21 Uhr, Haus der Demokratie, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken