Theresa Münch, dpa 17.04.2012 / Vermischtes

Massenmörder verhöhnt seine Opfer

Breivik plädiert bei Prozess in Oslo auf »nicht strafschuldig«

Er sind schmerzliche Stunden für die Angehörigen der norwegischen Terroropfer. Im Gerichtssaal müssen sie ihr Trauma noch einmal durchleben - und sehen, wie Breivik seine Opfer kühl verhöhnt.

In Oslo hat am Montag der Prozess gegen Massenmörder Anders Behring Breivik begonnen. Der rechtsradikale Islamhasser plädierte auf »nicht schuldig«, er habe in Notwehr gehandelt. Der 33-Jährige muss sich für den Tod von 77 Menschen verantworten. Die Verlesung der Anklageschrift und der Opferliste verfolgte Breivik ohne emotionale Regung.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: