19.04.2012

Wasserstoff tanken

(dpa). In Berlin gibt es jetzt eine Tankstelle, die Wasserstoff für Brennstoffzellenfahrzeuge anbietet, der zu 100 Prozent mit Windenergie erzeugt wurde. Für die Gewinnung des Treibstoffs wird überschüssige Energie aus Brandenburger Windkrafträdern verwendet. Das teilte der Betreiber der Tankstelle, der französischen Mineralölkonzern Total bei der Inbetriebnahme der Zapfsäule mit. In Berlin sind 50 Fahrzeuge testweise mit dem alternativen Brennstoff unterwegs. Bei der Verbrennung entsteht kein CO2.