Willkommen in Deutschland!

Kommentar von Thomas Blum

Dass der Katholik, keinesfalls aber der Muslim »zu Deutschland gehört«, hat erst neulich wieder Herr Kauder von der CDU dem Teil der deutschen Bevölkerung erklärt, der noch immer dem Irrglauben verfallen war, der Herr Özgür von nebenan sei auch ein Bürger dieses Staates. Tja, so kann man sich täuschen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: