Kommunen im Glück?

Steuerschätzer rechnen mit Mehreinnahmen

Berlin (dpa/nd). Bund, Länder und Kommunen können in den kommenden Jahren mit mehr Steuereinnahmen rechnen - allerdings dürfte das Plus nicht allzu hoch ausfallen. 2012 werden die Steuermehreinnahmen gegenüber der Prognose vom November voraussichtlich etwa 3,7 Milliarden Euro betragen - das geht laut dpa aus der Schätzvorlage des Bundes für die am Dienstag beginnenden Beratungen der Steuerschätzer hervor.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: