30.05.2012

Lehr-Geld

Der Schriftsteller Thomas Lehr wird in diesem Jahr mit dem Marie-Luise-Kaschnitz-Preis der Evangelischen Akademie Tutzing ausgezeichnet. Der Preis ist mit 7500 Euro dotiert. Der in Berlin lebende 54 Jahre alte Lehr (»Nabokovs Katze«) erhält die Auszeichnung für sein Gesamtwerk. Der Kaschnitz-Preis wurde 1984 ins Leben gerufen, damals jährte sich der Todestag der Schriftstellerin zum zehnten Mal. dpa

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken