Entwurzelte Flüchtlinge

Kommentar von Martin Ling

Die Welt sorgt schneller für Entwurzelungen als sie Lösungen produziert. Dieser Satz des UNO-Flüchtlingskommissars António Guterres bringt das Dilemma des UN-Flüchtlingshilfswerkes UNHCR auf den Punkt. Seine Aufgaben und seine Mandanten wachsen schneller als die Kapazitäten, ihnen zu helfen, ganz zu schweigen von einer systematischen Ursachenbekämpfung.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: