Damaskus/Istanbul

Opposition: Beleidigung der Opfer

Kritik an jüngster Rede von Syriens Präsident

Damaskus/Istanbul (dpa/nd). Die syrische Opposition ist nach der jüngsten Rede von Präsident Baschar al-Assad überzeugt, dass die Gewalt im Land noch lange andauern wird. Nach Angaben von Regierungsgegnern wächst auch die Gewaltbereitschaft aufseiten der Opposition.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: