Bildungsrauschen

Neue Exzellenzen, alte Fehler

Die Exzellenzinitiative erzeugt bei vielen der Netzaktivisten großen Unmut. Die unsinnige Antragskonkurrenz gehe zu Lasten der Lehre und das Geld fehle anderswo. Doch »Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) würdigte den Wettbewerb als ›Schub‹ für das deutsche Wissenschaftssystem«, postet www.tagesschau.de (bit.ly/L9XOzO).

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: