"Im Dutzend billiger"

Krankenhausexperte Bernard Braun warnt vor ungebremster Privatisierung der Kliniken

Dr. Bernard Braun (63) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Gesundheitspolitik, Arbeits- und Sozialmedizin an der Universität Bremen. Er beschäftigt sich mit der medizinischen Behandlung in Europas Sozialsystemen.
Ein Drittel aller Krankenhäuser befindet sich bereits in privater Hand und der Trend zur Vergrößerung dieses Anteils ist ungebremst. Im nd warnt der Gesundheitsexperte Bernard Braun von der Universität Bremen vor weiteren Privatisierungen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: