18.08.2012

Wissen, punkten, gewinnen

Gewinnspiel: AUGUST WOCHENRUNDE 3

● An vier Wochenenden stellen wir jeweils drei Fragen. Sie beziehen sich auf historische Daten der Folgewoche.

● Für jede richtige Antwort gibt es drei Punkte, bei drei Richtigen einen Zusatzpunkt.

● Die Punkte der vier Spielwochenenden werden für Jede und Jeden im »nd« gesammelt.

● Am Monatsende gewinnen die meisten Punkte; bei Gleichstand wird unter Ausschluss des Rechtsweges gelost. Die drei Gewinner werden mit Namen und Wohnort veröffentlicht.

● Lösungen der jeweiligen Wochenrunde bis Donnerstag an: zeitgenuss@nd-online.de oder Fax: (030) 29 78- 1600 oder »neues deutschland«, Kennwort Zeitgenuss, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin.


GEWINNE BEIM AUGUSTSPIEL

1. PREIS: ein Akku-Bohrschrauber, 12 Volt, zwei Gänge, stufenlos einstellbares Drehmoment, Zehn-Millimeter-Schnellspannbohrfutter.

2. PREIS: eine Ein-Liter-Isolierkanne, pflegeleichter Vakuum-Hartglaseinsatz, dazu ein exquisiter Tee und Kandiszucker.

3. PREIS: Alles für die Katz - Die lustigen Geschichten hinter den Redensarten von Rolf-Bernhard Essig, Carl Hanser Verlag.


NEUE FRAGEN

Wer, wo?
Die Kunst als Erziehungsfaktor hat immer versagt, obwohl ein Leben ohne sie undenkbar wäre.
- Wer schrieb es?

Wie, warum?
Am 21. August 1954 siedelte ein CDU-Bundestagsabgeordneter überraschend in die DDR über. Wie hieß er, warum ging er?

Was, wann?
Am 23. August 1305 wurde an dem schottischen Freiheitskämpfer William Wallace das englische Urteil »hanged, drawn, and quartered« vollstreckt. Was ist das, bis wann stand es im Strafregister, bis wann galt in Großbritannien auf Hochverrat die Todesstrafe?


AUFLÖSUNG 2. Augustrunde
(nd vom 4./5.8.)

Wer, wo? - Elias Canetti (25. Juli 1905 - 14. August 1994), deutsch-bulgarischer Schriftsteller, in Die Blendung, Fischer, 1980, S. 67

Welcher? - Der italienische Mont-Blanc-Gipfel hieß nun nach dem faschistischen Diktator Benito Mussolini (29. Juli 1883 - 28. April 1945).

Wie? - Marie Kießling (4. Februar 1894 - 6. September 1984) gewann alle vier Disziplinen: 100-m-Lauf (13 s), Weitsprung (5,24 m), Kugelstoßen (8,31 m), 4x100-m-Staffel (53 s).