Klaus Joachim Herrmann 20.08.2012 / Berlin / Brandenburg

Nazis raus - jalla!

»Pro Deutschland« ohne Erfolg auf Provokations-Tour in Berlin

Lautstark, aber besonnen und friedlich wurde den Rechtspopulisten von »Pro Deutschland« am Wochenende die Tour vermasselt.

Erfolg blieb den Rechtspopulisten von »Pro Deutschland« am Wochenende in Berlin versagt. Ihre Tour zu Moscheen und linken Projekten in der Hauptstadt war auf Krawall angelegt. Doch zeitweise über 1000 Gegendemonstranten reagierten ohne Gewalt auf die Provokationen der höchstens 70 rechten Demonstranten. Zu den Protesten hatten Parteien, Gewerkschaften und linke Gruppen aufgerufen. Die Polizei war mit einem massiven Aufgebot von 1800 Beamten im Einsatz.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: